AC Vollkraft – KSK Klaus II endete 19:38
 

Athleten Club Vollkraft Innsbruck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Nachrichten AC Vollkraft – KSK Klaus II endete 19:38

AC Vollkraft – KSK Klaus II endete 19:38

E-Mail Drucken

Der Titelmitfavoriten KSK Klaus II war qualitativ und quantitativ erwartungsgemäß stark besetzt und so mussten die Vollkraft-Ringer eine 19:38 Heimniederlage einstecken. Diesmal konnten nur die routinierten Ringer wie Riederer, decease Schober, Myschkin, Anzengruber u. Jäger M. Punkte erringen. Es haben zwar alle tapfer gekämpft, aber mehr war diesmal einfach nicht möglich.

Die einzelnen Gewichtsklassen:
57kg: Nachwuchsringer Saadulla Kosai kämpfte in beiden Stilarten recht brav, konnte aber diesmal keinen Punkt erringen.
62kg: Da der ACV in dieser Gewichtsklasse keinen startberechtigten Ringer stellen kann, gingen die Punkte in beiden Stilarten an den Gegner.
68kg: Aushängeschild Daniel Anzengruber konnte im freien Stil auf Schulter und im Greco durch technische Überlegenheit gewinnen und holte die vollen 8 Punkte für die Mannschaft.
77kg: In dieser Klasse startete für Klaus der Legionär Tibor Fekete und sowohl Elias Flatscher im Freistil, als auch Paul Jäger im Greco mussten die Kämpfe abgeben.
88kg: Michael Jäger holte im freien Stil gegen Müller einen Punkt für die Mannschaft, Armin Schober blieb im Greco gegen Müller leider punktelos.
100kg: Armin Schober gewann im freien Stil gegen Matt nach Punkten (3 Punkte), Ilia Myschkin gewann im Greco gegen denselben Gegner ebenfalls nach Punkten.
130kg: Im Schwergewicht Freistil schulterte Klaus Riederer den Klauser Martin Kröss und holte 4 Punkte, Tobias Kunzenmann musste im Greco gegen den gleichen Gegner die Punkte abgeben.

Da am kommenden Wochenende der zweite Titelfavorit, der KSV Götzis II im Arzler Vereinsheim zu Gast ist, werden die Trauben sich wieder hoch hängen, doch mit „voller Kraft“ und letztem Einsatz sollte der eine oder andere Sieg oder vielleicht gar eine Überraschung gelingen.

22.09.14/aj

 

Newsletter Anmeldung

Galerien

Banner

Anmeldung


Jugend Sponsor


Die Camfil Group ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Herstellung und Entwicklung von Luftfiltern und Luftreinigungssystemen.

Facebook

Find us on Facebook